Video
Designed by Brainticked

Special Tanks to
Pascal Staub
Dominik Pelletier
Shop / Merch
 

Wir haben den Shop weiter
mit neuen Kleidern ergänzt.


Bestellung

E-Mail shop@crown-of-glory.ch



Mister Jones is Back!
Unser langjähriger Bassist Jonas alias Mr. Jones ist aus Bolivien zurück.
Mr. Jones ist seit geraumer Zeit wieder in seiner Heimat. Wir freuen uns alle, dass er wieder da ist. Breits am Sicking High Rock Festival in Weselberg wird er wieder mit Crown of Glory auf der Bühne stehen.


Welcome home Mr. Jones.
Crown of Glory sagt DANKE!
 
Für ein halbes Jahr Bolivien hat sich Mr. Jones entschieden.
"Ab September 2017 will ich mit meiner Freundin Tania nach Südamerika", sagte er damals. Eine lange Zeit für die Band, denn es standen einige Gigs an. Unter anderem im Dezember als Support von Hammerfall, das Full Metal Festival in Osthessen und als Support von Ross The Boss in der Chollerhalle Zug.
 
Crown of Glory hat sich für diese Zeit nach einen Gast-Bassisten umgeschaut und ist mit Janick Schaffner (Fire Rose) fündig geworden. Der versierte Bassist aus Sissach BL hat Mr. Jones mit seinem Können würdig vertreten. Mit viel Lob von Band und Fans ist seine Vertretung zu Ende gegangen.

 
Crown of Glory bedankt sich bei Janick für sein Engagement und wünscht Ihm mit Fire Rose weiterhin viel Erfolg!

 
Janick Schaffner in action.
Expressmittleilung von Crown of Glory
Crown of Glory am Riverside Open Air 2018!
 
 
Wir werden morgen von
14.00-15.00 Uhr Uhr kurzfristig am Riverside Open Air In Aarburg (CH)
einspringen und abrocken! Lasst euch diese unerwartete Chance nicht entgehen und rockt mit uns das Riverside.
Es wird bis auf weiteres das letzte Konzert von uns sein also nutzt die Chance!

Crown of Glory official Videoclip
https://youtu.be/mDJ2YSRn4BE
 

Nächstes Konzert / Fanreise
Die vorerst letzte Fanreise mit Crown of Gory steht an. ...und vor allem das wahrscheinlich letzte Konzert mit Philipp an den Keyboards.
 
Die Reise führt uns dieses mal nach Hünfeld oberhalb von Fulda (D) ans Rhönrock Festival. https://rhoenrock.de/ Fans von Rammstein sollten sich diesen Event eh nicht entgehen lassen. Als Headliner an diesem Abend sind Stahlzeit gebucht. Eine der besten Rammstein Tribute Bands, die euch mit Ihrer original getreuen Show von den Socken hauen werden.
Voraussichtliches Terminprogramm & Eckdaten:
Abfahrt Freitag 17. August 2018 18.00 Uhr
Rückkehr Sonntag 19. August 2018 18.00 Uhr
 
Lasst euch diese Chance nicht entgehen und feiert mit uns gemeinsam eine fette Metal Party!

Wir freuen uns auf eure Anmeldung bis
Mittwoch 11. Juli 2018.
Crown of Glory - Wind of Change...
Wie ihr sicher bemerkt habt sind wir mit der Veröffentlichung des neuen Materiales arg im Rückstand. Dafür gibt es verschiedene Gründe. Als Band mussten wir in den letzten Wochen schweren Herzens die Veränderung der Zeit spüren und akzeptieren. Wir standen vor der Entscheidung alles zu beenden.

Trotz zahlreichen unvergesslichen Konzerten an denen wir als Band viel Spass hatten, tollen und sehr gut besuchten Fanreisen und einer unglaublichen Unterstützung von Seiten unseren Fans, haben wir uns im Laufe der letzten Zeit in eine (un)kreative Sackgasse manövriert.

Die musikalische Entwicklung, das Privatleben, der Job und dadurch auch das entstandene Bedürfnis anderen Dingen im Leben mehr Zeit zu schenken und neue Ziele zu verfolgen, führte schliesslich für zwei Bandmitglieder dazu, dass sie nun nach 9, b.z.w. 20 Jahren unsere Band Crown of Glory verlassen.

Nachdem Marcel diesen Entschluss bereits im November 2017 kommuniziert hatte, stand vor kurzem auch für Gründungsmitlied Philipp fest das sein Platz in Zukunft nicht mehr hinter den Keyboards sein wird. Um sich voll und ganz auf seine Leidenschaft als Sänger an der Front  konzentrieren zu können, verlässt leider auch er Crown of Glory per Ende dieses Jahres. Trotzdem  freuen wir uns aber mächtig darauf mit Phili die bis Ende Jahr noch anstehenden Konzerte zu spielen und zusammen nochmals eine gute Zeit zu verbringen! Für seinen Einsatz in den vergangenen Jahren sind wir Ihm zu tiefst dankbar!


Die Band sucht deshalb per sofort nach einem geeigneten Nachfolger(in). Im Idealfall verfügt der- oder diejenige zusätzlich über ein geiles Stimmorgan. Wer also einen geeigneten Kandidaten kennt, soll sich doch bitte baldmöglichst unter info@crown-of-glory.ch melden.


Trotz der der schwierigen Bandentwicklung, aber genau zur richtigen Zeit haben wir mit Drummer
Lukas Soland (Ex. Poltergeist / Ex. Gurd), einen tollen und jetzt auch festen Nachfolger am Schlagzeug gefunden. Mit seiner motivierenden Art, seinem Enthusiasmus und seiner ersten Performance in Arlesheim hat er es verstanden neuen Schwung in die Band rein zu bringen.


Für uns „Übriggebliebene“ steht daher fest den alten und neuen Weg mit Crown of Glory weiter zu beschreiten. Die Arbeiten an den neuen Songs laufen. Wir hoffen, dass ihr uns die dafür nötige Zeit gebt und uns auch weiterhin so tatkräftig unterstützt.

In diesem Sinne: Keep the Flame Alive & Up the Irons...

Die persönlichen Statements von Philipp und Lukas könnt ihr nachfolgend lesen.

Crown of Glory





As you may have noticed, we’re in delay with our album release, cause of many different reasons. As a band you sometimes have to accept the change of time even if it’s not always turning the way you expect.
So far, we’re shortly about to end the chapter of Crown of Glory.


Beside many memorable funny and successful concerts, amazing and well visited fantrips and not to forget the big support of our fans and friends, it turns out that we put ourselves into a (un)-creative dead end.
The musical development, private life, jobs, the change of priorities and reaching new goals leads two members to quit the band after 20 years.

After Marcel released his decision already in November 2017, Philipp is also leaving his place behind the keyboards to follow his new rising passion as a leadsinger. He will quit Crown of Glory by the end of the year too. Although we’re thrilled to play the upcoming gigs together with Phili and we’re sure we having a good time! At this point, we are deeply grateful for his commitment in all the recent years!


Now the band is looking for a suitable successor. Ideally someone with great vocal talents. If you know a suitable candidate, please contact us at info@crown-of-glory.ch


Despite the difficult band development, but just at the right time we've found with Lukas Solan (ex. Poltergeist / ex. Gurd) a great and now fix member on the drums. With his motivating manner, his enthusiasm and his first performance in Arlesheim, he keeps things going.

For the left ones in the band, it's on time to continue the old and new path with Crown of Glory. The work on new songs is going on. We hope that you give us the necessary time and continue to support us actively.

The personal statements of Philipp and Lukas can be read below.

Thank you for understanding and your support!

Crown of Glory
Crown of Glory und Fans sagen Adieu
COG und seine treuen Fans würdigen Burgo's Abschied
 
Im Rahmen des Events Ross The Boss in der Chollerhalle Zug haben Crown of Glory, die als zweite Band nach Emerald ihr Bestes auf der Bühne gaben, Abschied von Drummer Burgo genommen. 

Mit Plakaten, Leuchtstäben und Konfettibomben haben die Fans von Burgo Abschied genommen.
Teddybären und sexy Unterwäsche \\m//, welche vorallen die weiblichen Fans  mit "for Marchello" oder "forever Burgo" beschriftet haben, wurden auf die Bühne geworfen.

Sichtlich gerührt bedankte sich Burgo nach dem speziellen Gig persönlich bei seinen treuen Fans.

Danke Burgo für die tollen 9 Jahre als Drummer von Crown of Glory!